Workshops

Nach dem erfolgreichem Start des Tomorrow Club Festivals für transnationale Begegnung im Sommer letzen Jahres ist es nun bald wieder soweit. Das Transnationale Ensemble Labsa lädt ein zum Tomorrow Club Festival - Kiosk Edition!

 

In der ersten Ferienwoche vom 19.-21. Juli gibt es im KIOSK (Lange Str. 98 in Dortmund) vielfältige Workshops für junge Leute ab 16 Jahren, für die ihr euch kostenlos anmelden könnt! Die Workshops werden von professionellen internationalen Künstler_innen in diesen Bereichen angeboten:

 

Rap Workshop - Beats picken, texten, rappen mit Jennifer Gegeläufer (Rapperin, Beat-Producerin)

Break Dance Workshop - Akrobatische Elemente, Körperbeherrschung und Bewegung zur Musik mit Marcel Gebhard (Tänzer & Choreograph)

Theater Workshop - Improvisieren mit Körper, Stimme und Humor mit Zofia Bartoszewicz (Sängerin & Schauspielerin)

 

Workshopzeiten: täglich von 10.30 und 14.00 Uhr

 

Aber nach den Workshops ist nicht Schluss, denn es wird noch gemeinsam gegessen und ab nachmittag gibt es täglich ein interessantes und abwechslungsreiches öffentliches Programm: Live Jams, Theater, Film, Konzerte uvm.

 

Fragen und Anmeldungen an info@labsa.de oder unter 0163.775 9959

Foto: Betty Schiel
Foto: Betty Schiel

Neues Jugend ins Zentrum Projekt startet: junge Teilnehmer_innen zwischen 16 und 18 Jahren können sich unter info@labsa.de bei uns anmelden!

Mehr Info hier...