Workshop_Programm

Das Tomorrow Club - Festival ist ein Begegnungsort für Menschen mit und ohne
Fluchterfahrung: wir arbeiten, diskutieren, schlafen, essen und feiern zusammen. Die

Unterbringung erfolgt in Zelten auf dem Gelände des Big Tipi und dort wird auch gemeinsam
gekocht und gegessen.

 

Vom 18.-20. August gibt es im Big Tipi in Dortmund vielfältige Workshops für junge Leute ab 16 Jahren, für die ihr euch kostenlos anmelden könnt! Die Workshops werden von professionellen internationalen Künstler_innen in diesen Bereichen angeboten:

 

  • Theater: Polyphonie mit Wacław & Erdmute Sobaszek, Theater Wegajty
  • Gesang und Improvisation: mit Zofia Bartoszewicz & Basia Szpunier
  • Breakdance/ HipHop: mit Marcel Gebhard
  • Akrobatik: mit United Unicorns, Stage Divers(e)
  • PappSprache: mit Silke Bachman
  • Video: mit Lisa Domin, Betty Schiel & Lena Tempich
  • Kochen: mit Serif Kaya

 

Workshopzeiten: täglich von 10.30 und 14.00 Uhr

 

Nach einem gemeinsamen Mittagessen geht es am späten Nachmittag weiter mit dem
öffentlichen Veranstaltungsprogramm mit Konzerten, Theateraufführungen und
Filmprojektionen – teils im Big Tipi und teils an weiteren Spielorten in der Stadt.

 

Fragen und Anmeldungen an:
Per Email an Miriam Witteborg: miriamwitteborg@googlemail.com

oder telefonisch unter 0163.775 9959

Foto: Betty Schiel
Foto: Betty Schiel

Neues Jugend ins Zentrum Projekt startet: junge Teilnehmer_innen zwischen 16 und 18 Jahren können sich unter info@labsa.de bei uns anmelden!

Mehr Info hier...